Schrift ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Bayern Vernetzt
 

Trauerredner

Ich bin für Sie da

 

So einzigartig wie der Mensch, so soll auch die Trauerfeier gestaltet werden.

Gemeinsam mit Ihnen möchte ich die Zeit des endgültigen Abschiednehmens, zu einem würdevollen, individuellen und einzigartigen Moment gestalten.

Eine Trauerfeier bietet Ihnen Gelegenheit, sich auf eine persönliche Art und Weise zu verabschieden. Der geliebte Mensch wird noch einmal präsent – in Worten, Bildern, Musikstücken oder Erinnerungen. Jeder Mensch hinterlässt Spuren, die es zu würdigen gilt. Erinnerungen, Stationen im Leben des Verstorbenen, Gefühle, Gedanken und Emotionen werden achtsam und gefühlvoll in einer wertschätzenden Trauerrede in Worte gefasst.

Mit Hilfe von Ritualen oder persönlichen Erinnerungen können Sie die Trauerfeier so individuell gestalten, wie der Mensch war, den Sie verloren haben.

Als freier Trauerredner bin ich keinem Ritual verpflichtet, ich bin offen für Ihre Ideen, ob dies christliche, weltliche oder alternative Inhalte sind.

Musik in einer Trauerfeier sagt manchmal mehr als Worte. Gerne spiele ich Musikwünsche der Angehörigen bzw. die Lieblingsmusik des Verstorbenen.

Bei der Auswahl passender Lieder bin ich Ihnen gerne behilflich. Hierbei gibt es die Möglichkeit, dass ich live mit der Panflöte spiele.

Die Trauerrede kann von mir neben Hochdeutsch auch in Mundart (bayrisch, schwäbisch), auf Englisch oder Niederländisch verfasst und gehalten werden.

Sie erhalten von mir keine vorgefertigte Rede, sondern sie wird persönlich, einzigartig und würdevoll. Schön, emotional, gefühlvoll, kreativ, und falls gewünscht darf auch die Leichtigkeit ihren Platz haben. Beim Ablauf und Inhalt stehen Ihre Wünsche und Vorstellungen im Mittelpunkt. Dieser Moment soll Ihnen Kraft und Hoffnung für die Zeit danach geben.

Abschied Trauerfeier
Wald Abschied Trauerfeier

Die ersten Schritte

Bei einem ersten „Kennenlern-Telefonat“ vereinbaren wir einen Termin für ein Vorgespräch (Dauer ca. 1 Stunde). Dieses kann bei Ihnen, einem Ort Ihrer Wahl oder online stattfinden. Für dieses Gespräch sende ich Ihnen einen Fragebogen zu, damit Sie sich in aller Ruhe schon Gedanken über die verschiedenen Themen machen können. Bei dem Vorgespräch klären wir den Inhalt und den Ablauf der Trauerfeier. Sensibilität und Diskretion stehen bei mir an oberster Stelle und nur Sie entscheiden, was die Trauerrede beinhalten soll.

Danach erarbeite ich die Rede, stelle den Ablauf, falls gewünscht Rituale und die Musikstücke (mobile Musikstation kann auf Wunsch gestellt werden) zusammen.

Sollten Sie in der Zeit zwischen Vorgespräch und Trauerfeier noch Fragen oder Ideen haben, können Sie sich gerne bei mir melden.

Einen Abdruck der Trauerrede in gedruckter oder gebundener Form kann nach Absprache zugesandt werden.

Lassen Sie uns gemeinsam einen würdevollen und persönlichen Abschied gestalten.

 

"Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man vieles,

aber niemals die gemeinsam verbrachte Zeit"